Der FC RG 17 wird in Rebstein erst im Final gestoppt

Das Rheintal passt den Spielern des FC Rorschach-Goldach 17. Gestern haben sie sich dank einem 8:9 im Penaltyschiessen gegen den FC Au-Berneck für das Finale gegen den FC Steinach qualifiziert. Gegen die Steinacher haben sie am Freitagabend in der Qualifikationsrunde noch 0:1 verloren. Auch im Finalspiel konnte sich das Team von Trainer Olaf Sager erneut nicht durchsetzen und verlor wieder mit 0:1.

Die hier gezeigten Bilder stammen noch vom Freitagabend, allesamt geschossen von Hansueli Steiger. Bilder von gestern und weitere Infos gibt es dann heute im Verlauf des Tages hier zu sehen.