Wer will die Stadt und die Schule mitgestalten?

Am 27. September 2020 finden im Kanton St.Gallen die Gesamterneuerungswahlen in den Städten und Gemeinden für die Amtsdauer 2021 bis 2024 statt. In der Stadt Rorschach sind der Stadtpräsident, der Schulratspräsident, die Mitglieder des Stadtrates, die Mitglieder des Schulrates sowie die Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission zu wählen. Der Stadtrat hat einen allfälligen zweiten Wahlgang auf den 29. November 2020 festgelegt. Wahlvorschläge für den ersten Wahlgang sind bis heute Freitag, 3. Juli 2020, 16.30 Uhr, bei der Stadtkanzlei eintreffend, einzureichen. Die entsprechenden Formulare findet man hier. Das Rorschacher Echo wird dann so gegen den Abend melden, was sich da ergeben hat.