Der Partnerstadt Rorschach einen Besuch abgestattet

Der traditionelle Januarausflug – anstelle eines üppigen Weihnachtsessens in der Adventszeit – führte das erweitertes Kommando Feuerwehr – Zivilschutz – St.Gallen am letzten Donnerstag nach Rorschach. Seit dem 1.1. 2020 ist die Stadt Rorschach Mitglied der gemeinsamen Zivilschutzregion St.Gallen-Bodensee. Christian Isler, Kommandant Feuerwehr und Zivilschutz St.Gallen und sein Team werden in den nächsten Jahren jeder neuen Partnergemeinde einen Januarausflug widmen. Per Los wurde für das Jahr 2020 Rorschach ausgesucht. Auf dem Programm stand ein kurzer Rundgang durch Rorschach unter dem Aspekt „Hochwasserereignisse“ und eine anschliessende Führung durch die Feldmühle. Dieser Ausflug in die Industriegeschichte der Stadt Rorschach wurde dann im Boccia-Club, dessen Geschichte eng mit der Feldmühle verbunden ist, sportlich abgeschlossen.




Kommentar hinterlassen zu "Der Partnerstadt Rorschach einen Besuch abgestattet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*