Und heute gleich nochmals die Feuerwehr besuchen

Für all jene, die es gestern nicht an die „Nacht der offenen Tore“ schafften, besteht heute die Möglichkeit, den „Tag der offenen Tore“ zu besuchen. Die Feuerwehr Rorschach-Rorschacherberg feiert offiziell die Inbetriebnahme des neuen Depots an der Heidenerstrasse. Parallel dazu kann auch der neue Werkhof nebenan besichtigt werden. Start ist um 11.30 Uhr. Um 18 Uhr ist dann Schluss. Der Abend ist primär der Bevölkerung von Rorschacherberg vorbehalten, da diese ja auch die Kosten für beiden Bauten übernommen hat. Beim Feuerwehrdepot an der Heidenerstrasse wird folgendes angeboten:

  • ein Verkaufsstand für Feuerwehrartikel
  • Hubretterfahrten
  • Fotoreportage über den Neubau inkl. Kurzfilme im Theorieraum
  • Büchsenschiessen mit der Eimerspritze (für Kinder)
  • Fahrten mit der Lise
  • Besichtigung WELAB Gewässerstützpunk