HC GoRo: Verlieren verboten für die Herren 1

Am kommenden Samstag findet die Handballmeisterschaftsrunde des HC GoRo in der Seminarsporthalle Rorschach statt. Um 1300 startet das Damen 2 gegen den BSV Weinfelden Handball 2. Im Anschluss um 1430 Uhr spielt das Damen Espoirs Team (3. Liga) gegen den LC Brühl Handball 5. Um 1600 Uhr gilt es für das Herren 1 Team ernst. Sie treffen auf den HSC Kreuzlingen 2 und benötigen unbedingt einen Sieg um dem Abstieg zu verhindern und um sich etwas Luft nach hinten zu verschaffen. Um 1730 Uhr tritt das Damen 3 gegen den BSV Weinfelden Handball 1 an. Den Abschluss machen um 1900 Uhr die bisher „Ungeschlagenen“. Das Herren 2 von Paul Bauer spielt gegen die Kadetten Schaffhausen 3.

Am Sonntag, 05. März 2017, spielen die FU16 und FU18 Juniorinnen des HC Goldach-Rorschach gegen die Mannschaften des LC Brühl. Die Partien werden um 1130 Uhr (FU16) und 1300 Uhr (FU18) angepfiffen. Das HC GoRo-Beizli ist nur am Samstag geöffnet. Zuschauer sind herzlich eingeladen die Spiele zu besuchen und die Teams lautstark anzufeuern.