Morgen: Ökumenische Gottesdienste zum Bettag

Pfarrer Pius F. Helfenstein schreibt zu den beiden ökumenischen Gottesdiensten von morgen Sonntag in der Evang. Kirche Rorschach: „Mit Wegzehrung und Wegzeichen unterwegs auf unserem ‚Lebens-Pilgerweg'“ machen wir die offizielle Eröffnung des neu gestalteten ‚Bildstöckliwegs der KKRR‘ zum Gottesdienstthema und laden ein, diesen Weg schon bald einmal selbst unter die Füsse zu nehmen.“

09.00h: Ökumenischer Bettags-Frühgottesdienst; Keine Covid-Zertifikatspflicht; Maximal 50 Personen: Maske; Präsenzliste. Reservations-Link oder per Telefon an Pfr. Pius Helfenstein, 071 844 54 14

10.00h: Ökumenischer Bettags-Gottesdienst; Mit Covid-Zertifikatspflicht; Unbegrenzte Teilnehmerzahl; Keine Maske notwendig.

Gestaltung: Anna Maria Frei (KKRR) und Pfr. Pius F. Helfenstein. Musikalisch wirken mit: Kirchenchor St. Kolumban unter der Leitung von Franz Pfab und Ute Rendar an der Orgel, bzw. am Klavier. Kollekte: Notfall und Kriseninterventionsplätze für Säuglinge und Kleinkinder, St. Gallen (vormals Schlupfhuus). Im Anschluss an den 10 Uhr-Gottesdienst sind alle herzlich zum ChileKafi/Apéro eingeladen (mit Covid-Zertifikationspflicht).