Die zurzeit besten Son Cubano-Musiker in Rorschach

Der St. Galler Jazzverein ‚gambrinus jazz plus‘ konnte dank einer glücklichen Fügung die zurzeit besten Son Cubano-Musiker zu zwei exklusiven Konzerten in die Ostschweiz einladen. Eines davon findet in der INDUSTRIE36 (ehemals «The Club») im Rorschacher Industriequartier statt, wo in Zukunft wieder regelmässig Veranstaltungen geplant sind. Die Veranstaltungslokalität mit dem speziellen Industriecharme an der Industriestrasse 36b war im Mai bereits Schauplatz für die Fernsehproduktion Jazzfenster St. Gallen (www.jazzfenster.sg), welche noch bis Mitte Oktober auf TVO ausgestrahlt wird.

Weil die Auftrittsmöglichkeiten in Europa zurzeit dünn gesäht sind, ist neben der 7-köpfigen Band Conexión Cubana mit Bandchef Nicolás Sirgado, einem der gefragtesten Komponisten und Arrangeure aus Havanna, als Special Guest Mayito Rivera, der Superstar der kubanischen Sänger/Komponisten, mit dabei: also eine geladene Mischung aus überschäumender Lebens- und Spielfreude, Ideenreichtum und Professionalität macht diese Gruppe zur «zurzeit mitreissendsten Son-Formation” (Ulrich Roth, JazzPodium).

Heute Samstag, 18. September, 22 Uhr, INDUSTRIE36 in Rorschach: Noche Cubana con Conexión Cubana feat. Mayito Rivera (Ex-Soneros de Verdad/Ex-Los Van Van). Details findet man hier.

Hier ein kleiner Einblick in die neue Atmosphäre in den ehemaligen «The Club» alias neu «INDUSTRIE36»…