3 Spiele in 8 Tagen für das FC RG 17-2. Liga-Team

Heute Abend ab 19.30 Uhr das Heimspiel gegen den FC Mels, am kommenden Dienstag (20 Uhr) dann auf Kellen gegen Vaduz und am 24. Oktober auswärts gegen St. Margrethen. Dem Sager-Team wird es in den nächsten Tagen nicht langweilig. Und mit einem Sieg heute Abend würde der FC Rorschach-Goldach 17 die Tabellenspitze übernehmen. Die ausführliche Matchvorschau von Pfütz findet man hier. Das Ergebnis dann wie gewohnt morgen Samstag früh hier auf dem Rorschacher Echo.

Und hier die Übersicht aller im Einsatz stehenden FC RG 17-Teams an diesem Wochenende:

 




Kommentar hinterlassen zu "3 Spiele in 8 Tagen für das FC RG 17-2. Liga-Team"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*