Podiumsgespräch: „Gibt es ein gutes Sterben?“

Öffentlichkeitsanlass des Palliative Care Forums Bodensee am Dienstag, 18. Februar 2020, ab 19.30 Uhr, im Evangelischen Kirchgemeindehaus an der Signalstrasse 34 in Rorschach. „Gibt es ein gutes Sterben?“
Dieser Frage stellen sich die Teilnehmenden des Podiumsgesprächs. Das Palliative Care Forum Bodensee lädt ein, sich mit dieser Frage auseinanderzusetzen.
Moderation: Hans Peter Trütsch, Journalist
Podiumsteilnehmer: Dr. med. Michael Giger, Oberarzt Onkologie Kantonsspital SG; Dr. med. Markus Bigler, Kinderarzt Rorschach; Ruth Diethelm, Pflegefachfrau, Spitex Bodensee; Anna Maria Frei, Seelsorgerin , Kath. Kirche Region Rorschach; Monika Wegmann, Leiterin Hospizgruppe Rorschach und Marko Prietzel, dipl. Pflegefachmann DN I , PeLago.