Das zweite Fenster leuchtet auf dem Lindenplatz

Das gestern Abend geöffnete Fenster hat Sandra Seger aus Untereggen gestaltet. Der Gospelchor Spirit Lighthouse hat den Anlass musikalisch begleitet. Das Patronat haben Federer Uhren und Bijouterie, Rorschach und „Die Botschafter“, Kommunikationsagentur, St.Gallen übernommen.




Kommentar hinterlassen zu "Das zweite Fenster leuchtet auf dem Lindenplatz"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*