Ab Freitag ist auch das „Goldige Fässli“ dekoriert

„Himmel und Hölle“ – und mittendrin Michaela.