Rorschach bietet heute Livemusik und WM-Spiele

Die WM hat gestern Fahrt aufgenommen. Das 5:0 der Russen gegen Saudi Arabien war erwartungsgemäss nicht der Strassenfeger. Das dürfte heute anders sein, denn die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass uns RorschacherInnen das erste grosse Hupkonzert bevor steht: Spanien gegen Portugal ist ab 20 Uhr angesagt. Das kann man ganz bequem im Pavillon geniessen, parallel zum Konzert von Crossroads. Das kann man dann auch am Samstag und am Sonntag haben. Und man sieht es ja: Die Fernseher im Pavillon laufen.

Und Rorschach hat schon gestern gezeigt, dass noch deutlich mehr „Public viewing“ als bekannt vorhanden ist. Das Rorschacher Echo wird in den nächsten Tagen hoffentlich noch viele dieser Standorte aufstöbern.