Tagblatt orientiert über das neue Erscheinungsbild

Einen der imposantesten Plätze in Rorschach haben sich die Organisatoren des gestrigen Tagblatt-Anlasses ausgesucht. Im 16. Stock in der Sky Lounge orientierten die Tagblatt-Verantwortlichen darüber, wie sich die Tageszeitung ab Juli präsentieren wird. Nur noch zwei Bunde wird man dann in der Hand halten und im 2. Bund wird es noch mehr regionale News aus den anderen Regionen geben. Infos aus unserer Region – bisher im 3. Bund auf der Front – werden neu im 2. Bund ca. ab Seite 5 zu finden sein. Am Volumen der Informationen soll sich nichts ändern. Zudem wollen die Tagblatt-Medien den Onlinebereich stark ausbauen. Das Bild oben zeigt von links Daniel Wirth (Leitung Ausgabe Stadt St. Gallen & Gossau und Umgebung, Ruedi Hirtl (Leitung Ausgabe Rorschach) und Stefan Schmid (Chefredaktor).