Heute letzter Tag für den Chirche-Trail

Noch heute Sonntag, 3. Januar bietet die Evang.-ref. Kirchgemeinde Rorschach eine fröhliche Entdeckungsreise und Schatzsuche voller kniffliger Rätsel und Aufgaben in der Natur an. Die Schatzsuchenden erleben eine Geschichte von der Versöhnung und vom Frieden auf Erden und lösen Rätsel dazu.

Wenn alle Aufgaben richtig gelöst werden, öffnet sich dann die Schatzkiste am Ziel. Der Chirchetrail eignet sich für die ganze Familie und jedes Alter. Die Runde ist gut 4.5 Kilometer weit mit etwa 140 Höhenmeter und einer reinen Gehzeit von 1.5 Stunden. Wer den Schatz finden möchte, melde sich per Telefon an. An der Signalstrasse 34 gibt es den Schatzplan und eine Kiste mit den nötigen Hilfen für die Rätsel. Und gleich dort ist auch der erste Posten und das Abenteuer beginnt. Jede Familie geht alleine unterwegs und löst die Rätsel.

Anmeldung und Informationen:  Patrick Marchlewitz 079 526 37 68