Dankeschön: Alle bisherigen Rekorde fast pulverisiert

Das Rorschacher Echo verzeichnet im eben zurückgelegten 2020 ein neues Allzeithoch. Nachdem im 2019 erstmals die Millionengrenze bei den Aufrufen durchstossen wurde waren es in den letzten 12 Monaten mehr als 1,5 Millionen registrierte Aufrufe. Herzlichen Dank. Und mit 166’028 Aufrufen hat der Monate April 2020 alle bisherigen Marken richtiggehend pulverisiert.

Das Rorschacher Echo bleibt auch im neuen Jahr auf Sendung. Der Start wird aber gemächlich ausfallen und dann erst ab dem nächsten Montag wieder den gewohnten Umfang erreichen. Und jetzt geniesst zuerst einmal den ersten Tag im neuen Jahr.