Auch das beliebte Kerzenziehen fällt Corona zum Opfer

Es bleibt ein komisches Jahr. Gestern hat das Kerzenzieh-Team die Mithelfenden informiert, dass es 2020 kein Kerzenziehen geben wird. „Wir haben lange studiert und diskutiert, ob wir das Kerzenziehen in diesem Jahr in irgendeiner Form anbieten können. Nach Abwegen aller Vor- und Nachteile sind wir zum Entschluss gekommen, dass wir das Kerzenziehen im November 2020 leider nicht durchführen können. Gerne hätten wir diesen tollen Anlass für Klein und Gross ermöglicht. Aber leider gibt es – infolge Corona – zu viele Unsicherheitsfaktoren und Auflagen, welche uns freiwilligen Helfer an die Grenzen bringen würde. Zudem möchten wir, dass alle gesund bleiben und kein Risiko eingehen. Wir sind überzeugt, dass wir das Kerzenziehen im November 2021 mit neuem Elan und neuen Ideen wieder anbieten können. Wir hoffen natürlich, dass wir auch dann wieder auf eure Mithilfe hoffen können. Gerne kommen wir im Sommer 2021 wieder auf euch zu. Bis dahin wünschen wir euch gute Gesundheit.“