Absage der Neuzuzüger-Begrüssung vom 12. August

Auf Grund der schweizweit steigenden Fallzahlen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und der unsicheren Entwicklung der Auflagen für Veranstaltungen in den nächsten Tagen haben die Verantwortlich der Stadt entschieden, diesen Anlass abzusagen. Alle Neuzuzüger, die sich für die Feier vom 12. August 2020 angemeldet haben, werden nächstes Jahr wieder persönlich an die Neuzuzüger-Begrüssung 2021 eingeladen. Es ist schade, dass die Feier dieses Jahr nicht stattfinden kann aber man darf sich schon jetzt auf einen schönen Anlass im kommenden Jahr freuen. (pd sk)