Handarbeiten mit Blick auf den See …

Zusammen mit „Zelt-Werk“ am Rorschacher Seeufer organisiert Erika Müller vom örtlichen Handarbeitsgeschäft Müller Handarbeiten heute Montag, 20. Juli, von 11 bis 17 Uhr ein gemütliches Handarbeiten am See. Unterstützt wird sie dabei von Esther Rüst, Organisatorin von verschiedenen Stricktreffs in Buechen und Staad. Für Einsteigerinnen ist ein Gemüsenetzli geplant. Material und Anleitung ist vor Ort erhältlich. Auch weitere kleine Handarbeiten können gleich angefangen werden, z.B. kleine Täschli, Schlüsselanhänger oder auch ganz einfache Topflappen. Letztere vielleicht schon als Weihnachtsgeschenk, welches auch jüngere Kinder anfertigen können. Natürlich kann man sich auch mit einer bereits angefangenen Arbeit dazusetzen und das herrliche Ambiente am See geniessen und Tipps und Tricks austauschen. Rund ums Handarbeiten gibt es ja immer wieder etwas zu entdecken.