Blitzeinschlag bei der Kolumbanskirche

Beim Gewitter vom vergangenen Freitag, 26. Juni 2020, hat ein Blitzeinschlag die technischen Einrichtungen der Kolumbanskirche in Mitleidenschaft gezogen. Unter anderem ist die Audioanlage defekt. Für die sonntäglichen Gottesdienste konnte eine Notlösung installiert werden. Ebenfalls defekt ist die innere Kirchenuhr und der Glockenschlag. Die Verantwortlichen arbeiten mit Hochdruck daran, die entstandenen Schäden schnellstmöglich zu beheben.




Kommentar hinterlassen zu "Blitzeinschlag bei der Kolumbanskirche"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*