Das Coronavirus verhindert auch die Seechilbi

Schade, aber erstaunen tut das nun auch nicht mehr viele. So wird es zwischen Auffahrt und Pfingstmontag im Bereich vom Würth Haus bis zum Seglerhafen deutlich ruhiger sein.