Gestern erneut Geschwindigkeitskontrolle in Rorschach

Gestern Sonntag (26.04.2020) hat die Kantonspolizei St.Gallen an der Churerstrasse Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Fünf Verkehrsteilnehmende waren mit ihren Autos deutlich zu schnell unterwegs. Zwei Autofahrer mussten den Führerausweis abgeben.

Höhe Würth Gebäude, (erlaubt 50 km/h – innerorts)

  • 24-jähriger Autofahrer mit 101 km/h gemessen – Führerausweis auf der Stelle abgenommen

Höhe Freibad, (erlaubt 50 km/h – innerorts)

  • 58-jährige Autofahrerin mit 69 km/h gemessen
  • 52-jähriger Autofahrer mit 75 km/h gemessen
  • 29-jähriger Autofahrer mit 69 km/h gemessen
  • 29-jähriger Autofahrer mit 90 km/h gemessen – Führerausweis auf der Stelle abgenommen

(Text/Bild: kapo.sg)