Gemeindebibliothek Goldach richtet Ausleihservice ein

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem COVID-19 und den vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen bleibt die Gemeindebibliothek Goldach bis auf weiteres geschlossen.

Ab Montag, 6. April 2020 organisiert die Bibliothek einen Ausleihservice für alle Medien. So bleibt den grossen und kleinen Lesenden auch in der eingeschränkten Zeit von Corona der Bibliotheksdienst erhalten. Ausleihwünsche können online oder per Mail reserviert werden. Die Medien müssen an den bestimmten Abholzeiten (Montag oder Donnerstag Nachmittag) abgeholt werden. Gleichzeitig können die Retouren auf dem entsprechenden Rückgabetisch deponiert werden. Für Kunden der Gemeinde Goldach, welche einer Risikogruppe angehören, wird ein Kurierdienst angeboten. Die Ausleihfrist ist bis Wiedereröffnung verlängert und Mahnungsgebühren entstehen keine.

Detaillierte Angaben zum Ablauf des Ausleihservice können dem Flyer oder auf der Homepage www.winmedio.net/goldach entnommen werden. Der Ausleihservice ist mit den zuständigen Behörden abgesprochen und entspricht den vom Bundesrat und dem Bundesamt für Gesundheit herausgegebenen Empfehlungen und Massnahmen. Weiterhin können alle Mitglieder der Bibliothek Goldach die digitale Bibliothek Ostschweiz «www.dibiost.ch» nutzen, um Medien herunterzuladen. Die Anleitung ist ebenfalls auf der erwähnten Homepage auffindbar. (pd)