Der nächste Anlass der IG Digital steht an

Die IG Digital ist eine neu gegründete Interessensgruppe. Sie will den Austausch rund um Themen der Digitalisierung und deren regionale Auswirkungen auf die Gesellschaft (Bildung, Wirtschaft, Kultur, Politik) anregen. Weiter will die IG Digital, dass in unserer Region die Chancen der Digitalisierung erkannt und genutzt werden sowie die damit verbundenen Risiken vermindert werden. Dieses Ziel möchte sie durch politische Vorstösse, Aufklärungsarbeit im digitalen Bereich sowie mit interessanten Referaten und Anlässen erreichen.

Zum dritten Anlass der IG Digital im 2019 möchten die InitiantInnen herzlich einladen. Am 20. Juni 2019 findet ein Abend rund um das Thema «Robotik & Automatisierung: Auswirkungen auf Wirtschaft und Bildung» statt. Auch dieses zentrale Thema der Digitalisierung soll hautnah und mit regionalem Bezug erlebt werden: Die Teilnehmenden werden einerseits einen Einblick in ein Unternehmen in Steinach erhalten, in welchem Roboter zum Einsatz kommen. Andererseits können in einem Workshop unter Anleitung selber Roboter programmiert und automatisiert werden.

Anmeldung: Die Anzahl der Plätze ist auf 20 limitiert und kostenlos (max. eine Begleitperson pro Anmeldung). Aufgrund der grossen Nachfrage bei den ersten Anlässen wird empfohlen, sich bei Interesse möglichst schnell auf unserer Internetseite anzumelden: www.ig-digital.ch. Anmeldeschluss: 19. Mai 2019. Mitglieder der IG Digital haben bei der Anmeldung Vorrang. Die Mitgliedschaft kann auf der Homepage beantragt werden. (pd)