Vier Tage mit Gross Reisen das Friaul geniessen

Friaul ist die Region im Nordosten Italiens, an der Grenze zu Slowenien und Österreich. Sie schaut aufs Adriatische Meer und ist von hohen Bergen umgeben. Eindrucksvoll ist die aus kargen Felsen geformte Karsthochebene, in der die Bodenerosion eine Reihe von Höhlen und Senken geschaffen hat. Gross Reisen fährt am 14. März für vier Tage in diese wunderbare Gegend.

Gross Reisen ist Rorschacher Echo-Partner.