Vespaclub mit viel „Passione Italiana“ am Kabisplatz

Am 15. und 16. September wird der Vespaclub Rorschach wieder den Kabisplatz in Beschlag nehmen. Die zweite Auflage Vespa Treffens verspricht erneut ein kulturelles Highlight zu werden. Am Sonntag geht es auf dem Kabisplatz bereits um 10 Uhr los. Nebst Verpflegungsständen und musikalischer Unterhaltung ist auch ein Corso geplant, der auf 13.45 Uhr angesetzt ist. Eine Prämierung wird es ab 15.30 Uhr geben.

Bereist am Samstag planen die Initianten ein kleines „Italo-Treffen“. Ziel ist es, möglichst viele italienische Fahrzeuge auf dem Platz zu haben. Wer also jemanden kennt, der ein tolles italienisches Auto, Motorrad, Ape, Mofa oder auch einen Traktor hat, soll sich dieses Datum vormerken.

Den Vespaclub Rorschach findet man auch auf Facebook. Per Mail Kontakt aufnehmen kann man hier.