Erfolgreiche HC GoRo-Damen im Schweizer Cup

Den deutlichen Auswärtssieg der Damen 1 (sie spielen weiterhin in der SPL 2 und somit in der zweithöchsten Liga der Schweiz) gegen die Flawilerinnen aus der 3. Liga am Samstag durfte man erwarten. Dass aber die Damen 2 (sie spielen in der 2. Liga) gestern Sonntag das Heimspiel gegen die Köniz Cats aus der 1. Liga gleich mit 30:20 für sich entscheiden können, darf doch als saftige Überraschung bezeichnet werden. Das sind dann so die klassischen Motivationsspritzen für die Meisterschaft, die am kommenden Wochenende beginnt.