Wir haben unser Wasserspiel am Arion wieder

Heute um 11 Uhr war es soweit: Das Wasserspiel beim Arion wurde wieder in Betrieb gesetzt. „Rund eine halbe Million Franken hat das gekostet, aber dieses Wasserspiel gehört einfach zu Rorschach“, sagte Stapi Thomas Müller bei seinem Grusswort. Betriebsleiter Hans Steiner erklärte die leidvolle Geschichte rund um dieses Wasserspiel und musste am Schluss sogar noch eingestehen, dass auch heute noch nicht alles planmässig laufe. Der grosse Mittelstrahl „streikt“ noch. „Aber wir sind dran und jetzt ist es vor allem wichtig, dass das Wasserspiel auf den Beginn der Sommerferien in Betrieb ist“, so Hans Steiner. Mehr Bilder findet man dann morgen hier auf dem Rorschacher Echo.