Es kommt Bewegung in die Kellenbeiz-Diskussion

Da überschlagen sich ja die Ereignisse rund um die Führung der Beiz auf den regionalen Sportanlagen Kellen in Tübach.  Tagblatt-Online hat gestern gemeldet, dass das Pächterpaar Muttner den Bettel hinwirft und heute erklären sie sich in einem weiteren Bericht auf Tagblatt-Online. Anscheinend hören sie am 15. Juli 2018 auf. Da komme der Verwaltungsrat ganz schön unter Druck, denn ab dem 17. Juli nimmt ein grosser Teil der Mannschaften des FC Rorschach-Goldach das Training für die neue Saison auf. Da darf man wirklich gespannt sein, in welche Richtung das nun geht.