Teil der Hauptstrasse heute ab 19 Uhr gesperrt

In der Nacht von Donnerstag, 17. Mai 2018, auf Freitag, 18. Mai 2018, werden zwei Baukrane demontiert. Während dieses Zeitraums muss die Hauptstrasse im Abschnitt Kirch- bis Bellevuestrasse gesperrt werden. Der Verkehr wird umgeleitet. Die Sperrung ist notwendig, da die beiden Baukrane für den Neubau des Stadthauses Seehof rückgebaut und abtransportiert werden. Für die Arbeiten wird die Hauptstrasse von der Kirchstrasse bis zur Bellevuestrasse von Donnerstag, 17. Mai 2018, 19 Uhr, bis Freitag, 18. Mai 2018, 6 Uhr, gesperrt.

Der gesamte Verkehr wird umgeleitet. Ausgenommen sind Velofahrer und Fussgänger. In Richtung Staad wird sämtlicher motorisierter Verkehr auf der Kirch-, Signal-, Burghalden-, Mariaberg-, Promenaden-, Heidener-, Thaler- und Wilenstrasse über die Waldau-Rampe in Richtung Churerstrasse geführt. Die Umleitung in Richtung Goldach erfolgt über die gleiche Route in umgekehrter Folge, wird jedoch ab der Signalstrasse über die Löwengartenstrasse umgeleitet. (Sk SG)