Ein Goldacher wird Rorschacher Jassmeister

Markus Gächter aus Goldach holte sich gestern die begehrte Krone des Rorschacher Jassmeisters. Er setzte sich bei der 23. Jassmeisterschaft des FC Rorschach mit 2216 Punkten durch und verwies Ernesto Städler (2186 Punkte) und Andreas Michel aus Neuenhof (2056 Punkte) auf die Ehrenplätze. Insgesamt nahmen 80 Personen an diesem Jassturnier in der FCR-Clubhütte teil. Hier einige Schnappschüsse von gestern. Die Rangliste findet man ganz unten.