Das wäre dann das irre Kinovergnügen am See…

„Roll Rorschach“ könnte die Kinobestuhlung stellen und ich die Science Fiction-Filme aus meinem Archiv. Und eventuell die Stadt oder der Gewerbeverein die Leinwand, den Beamer organisieren und die sonst noch nötigen Bewilligungen einholen…