Heute sind hupende Autocorso fast sicher…

Schweiz gegen Italien heisst es heute ab 21 Uhr an der Fussball-EM. Und für die Schweiz gilt bereits im 2. Spiel: Verlieren verboten. Das wird eine harte Nuss für die Schweizer. Da aber bei uns viele Mitbürger:innen italienische Wurzeln haben dürfte es nach Spielschluss laut werden auf unseren Strassen. Lediglich ein Unentschieden dürfte dafür sorgen, dass es deutlicher ruhiger zu und her geht. Wir sind mal gespannt.

Im SportTreff Rorschach (Beitragsbild) an der Signalstrasse wird Nermin erneut bei einem Schweizer Torerfolg eine Runde spendieren. Dieses für die Schweizer Nati vorentscheidende Spiel wird fast überall übertragen. Ganz sicher im Treppenhaus, im Public Viewing vor dem Treppenhaus, in der Musigbar Mariaberg und im Rheinfels.