Tragisch ist eigentlich nur, dass es das braucht

Mit einer Plakatausstellung tourt das Frauenhaus St. Gallen ein halbes Jahr durch die Ostschweiz. Die Schwarz-Weiss-Fotografien sind in zehn Gemeinden zu sehen, darunter bei uns in Rorschach. Mehr über das Frauenhaus St.Gallen findet man hier und hier.




Kommentar hinterlassen zu "Tragisch ist eigentlich nur, dass es das braucht"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*