Ein Rohrbruch der aussergewöhnlichen Art…

Auf dem Vorplatz beim Pestalozzi-Schulhaus registrierte man heute Morgen einen „Rohrbruch“. Ausgelaufen ist aber kein Wasser, sondern Glace… Die Lehrerschaft beorderte alle SchülerInnen auf den Pausenplatz, wo Schulleiter Michi Steinmeier dann aber bald „Entwarnung“ gab. Das Ganze war ein gelungener 1. Aprilscherz, welcher den SchülerInnen dann aber doch noch mit einem richtigen Glace versüsst wurde.