Illusionen sind jetzt vielleicht schöner als die Realität

Ich habe mir gestern die Tagesschau angesehen und irgendwie völlig verpennt, dass ja das Parlament in Bern tagt. Und zu allem Übel noch über das Corona-Gesetz debattiert. Ich habe noch nie so schnell abgeschaltet. Da ist ja unheimlich, was da aus dem Bundeshaus kommt. Mir graut schon fast ein wenig vor dem kommenden Freitag, wenn der Bundesrat uns erläutert, wie es mit den Corona-Massnahmen weitergeht. Der Wunsch nach ein bisschen normaler Realität verhallt hoffentlich nicht ganz. Bis dann bleibt vorderhand nur ein kurzer Abstecher ins Spannungsfeld der Illusionen. Voilà.