„Suppe to go“ gibt es in Goldach doppelt

Integriert in diese Kirchgemeinde sind Goldach, Mörschwil, Steinach, Tübach und Untereggen. Heute Sonntag finden die Gottesdienste in Steinach (09.30 Uhr), Goldach (10 und 11 Uhr) und Mörschwil und Tübach (10.30 Uhr) statt. Bereits jetzt steht fest, dass das ökumenische Team Goldach (Charlotte Küng-Bless, Lukas Hauser und Käthi Meier-Schwob) sich jetzt schon freut, die traditionellen Suppenessen in gegenseitiger ökumenischer Gastfreundschaft, an den drei Standorten kath. Pfarreiheim, Gemeindezentrum FEG und ref. Kirchgemeindehaus Goldach, in der Fastenzeit 2022 weiterzuführen. Umfassende Informationen aus dem vielseitigen Angebot dieser Kirchgemeinde findet man auf der Homepage. Da werden immer auch die aktuellen Änderungen publiziert.