Rorschach: Verkehrsunfall mit Verletztem

Gestern Donnerstagabend (29.10.2020), kurz vor 20:20 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse zu einer Kollision von zwei Autos gekommen. Ein 25-jähriger Autofahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht.

Ein 83-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Reitbahnstrasse. Er beabsichtigte an der Verzweigung links in die St.Gallerstrasse einzubiegen. Beim Abbiegen übersah er den 25-Jährigen, welcher mit seinem Auto auf der St.Gallerstrase fuhr und links in die Reitbahnstrasse einbiegen wollte. In der Folge kam es zur seitlich-frontalen Kollision der beiden Autos. Der 25-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Rettung brachte ihn ins Spital. (pd kapo.sg)