Schlechte News: Kein Chlauszug in diesem Jahr

Zunftmeister Ruedi Mohler von der Zunft St.Nikolaus Rorschach hat den regionalen Medien noch nachstehende Medienmitteilung verschickt:

„Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage wird dieses Jahr der Chlauszug in Rorschach am 5. Dezember 2020 nicht durchgeführt. Schweren Herzens musste der Vorstand der Zunft St.Nikolaus den Chlauszug dieses Jahr absagen. Die aktuelle Gesundheitslage lässt eine Durchführung nicht zu. Da wir mit mehr als 1‘000 Besuchern als Grossveranstaltung klassifiziert wären, sind wir nicht in der Lage, ein entsprechendes Sicherheits- und Gesundheitskonzept zu erstellen. Der Kontakt zwischen Samichlaus und Kind, was das Wichtigste am Zug ist, kann wegen der gültigen Abstandregelung nicht stattfinden. Die Chläuse, welche jeweils auf den Knien den Kindern auf Augenhöhe begegnen, können den geforderten Abstand nicht einhalten, zudem ist ein Samichlaus mit Maske und Bart für viele Kinder etwas abschreckend. Die engen Platzverhältnisse auf dem Lindenplatz sind ausserdem nicht geeignet für die anschliessende Veranstaltung auf der Bühne mit Kindern und Chlaus. Wir freuen uns auf die Durchführung im nächsten Jahr und wünschen den Nikoläusen einen erholsamen Winterschlaf.“ (Bilder: Andy Steimer)