„ATHA-Yoga im Jetzt“ im Yoga8sam in Rorschach

Seminarleiterin Ella Masi hat dem Rorschacher Echo noch nachstehende Mitteilung zugeschickt:

„Möchtest du deine Zukunft selbst gestalten die Muster der Vergangenheit endlich loslassen? Das Jetzt ist der einzige Ort, wo das Leben existiert! In ATHA-Yoga (8 Gruppenlektionen à 75 Minuten) lernen wir die Gewohnheiten zu überwinden und aus dem Gestern und dem Morgen rauszukommen. Nur der gegenwärtige Moment verbirgt in sich neue Möglichkeiten und unterstützt die Genesung auf der körperlichen, emotionalen und geistigen Ebene. Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer mit und ohne Erfahrungen im Yoga und Meditation.

  • Die ATHA-Yoga Einheit ist folgend zusammengestellt:
  • Einführung und Theorie zum Verständnis was im Jetzt während der Mediation geschieht
  • Leichte Yogaübungen, um den Körper und Geist auf die Meditation vorzubereiten
  • Geführte Meditation
  • Stille Meditation

Unser Gehirn ist das «Operating System» vom Menschen. Unsere Gedanken und Emotionen sind die Erfolgsfaktoren für unsere Karriere und unser Leben. Das beste Werkzeug um mit unserem Geist zu arbeiten und ihn zu trainieren ist die Meditation. Werde dir über deine Gedanken und Emotionen bewusst (Selbstkompetenz), gewinne an Kontrolle und Klarheit (Selbstführung), fördere deine Gesundheit, Leistungsfähigkeit und dein Wohlbefinden. Integriere die Meditation in deinen Alltag und gestellte bewusst täglich dein Leben, so wie du es dir wünscht.

​Verbindliche Anmeldung erforderlich! Bitte bringe Bequeme Kleidung mit.“

Start ist am Dienstag, 8. September 2020. Zeit: 20.00 bis 21.15 Uhr. Kursgebührt Fr. 250.– (8 Gruppenlektionen à 75 Minuten)