Sich nach dem Lockdown anders der Kundschaft zeigen

Eine wunderbare Idee haben Kim & Michèle von Konzept-Kunst entwickelt. Sie wollen einerseits den Chabisplatz beleben und andererseits dem Rorschacher Gewerbe die Möglichkeit geben, sich einen Tag lang der Kundschaft auf etwas andere Art und Weise zu präsentieren. „Chabisplatz Zelt-Werk“ nennt sich das Projekt und soll zwischen dem 12. Juni und dem 12. September mithelfen, unsere Seepromenade zu beleben. Weitere Details findet man auf dem Flyer. Kontakt ist über die Facebookseite möglich oder über diese Mailadresse. Die eigene Webseite wird demnächst aufgeschaltet. Jetzt liegt es an den Rorschacher Gwerblern, diese Initiative aufzunehmen.