Die Schule Rorschach informiert zur Schulschliessung

Schulratspräsident Guido Etterlin hat nachstehende Information veröffentlicht:

„Vom 16. März bis 3. April 2020 findet zum Schutz vor einer unkontrollierten Ausbreitung des Corona-Virus kein Unterricht statt. Das gilt auch für die Musikschule. Alle Lehrpersonen sind aber im Einsatz und werden geeignete Lernaufgaben für Ihr Kind vorbereiten und kontrollieren. Spätestens am kommenden Donnerstag, 19.3.2020, wird ihr Kind von der Lehrperson Hausaufgaben erhalten. In diesem Schreiben werden weitere Anweisungen für Ihr Kind und für Sie enthalten sein. Sie können Ihre Lehrperson wie gewohnt kontaktieren.

Ab Donnerstag, 19.3.2020, ist es möglich, dass wir eine Notfall-Betreuung anbieten für Kinder, deren Eltern aus dringenden beruflichen Gründen keine andere Betreuungsmöglichkeit haben. Bitte klären Sie auch Möglichkeiten in Ihrer Nachbarschaft, vermeiden Sie aber den Einsatz von älteren Personen.

Weiterhin ganz wichtig ist, dass alle Ruhe bewahren und besonnen reagieren. Ebenso gilt weiterhin: Distanz halten und regelmässig Hände waschen. Für Fragen rund um die Schule haben wir vor Ort folgende Kontaktstelle definiert: Schulsekretariat, Kirchstrasse 6, 9400 Rorschach. schulverwaltung@rorschach.ch, bzw. Website www.rorschach.ch Telefon 071 844 21 81.

Für medizinische Fragen (Hotline Bundesamt für Gesundheitswesen) 058 463 00 00 oder www.sg.ch/coronavirus. Wir verfolgen die Lage aufmerksam, damit wir notwendige Anordnungen zeitnah umsetzen können.“