Emil füllt immer noch die ganz grossen Säle

Emil Steinberger ist wohl einer der bekanntesten Schweizer Kabarettisten, der nunmehr seit den 1970er Jahren einem breiten Publikum dank seiner TV-Sketche als Emil bekannt ist. Mit seinen mittlerweile 86 Jahren hat er nichts von seiner Bühnenfaszination eingebüsst und dies gestern Abend im prall vollen Carmen Würth-Saal in Rorschach eindrücklich unter Beweis gestellt. Seine Mimik hat Kultstatus. Die Lacher hatte er am laufenden Band auf seiner Seite. Leider waren gestern Aufnahmen im Saal untersagt.

Wer das gestern verpasst hat hat heute Abend nochmals die Chance, ein Stück Schweizer Kabarett-Geschichte hautnah zu erleben. Es hat noch einige wenige freie Plätze. Start ist um 20 Uhr – natürlich wieder im Würth Haus Rorschach.




Kommentar hinterlassen zu "Emil füllt immer noch die ganz grossen Säle"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*