IG Digital bringt einen Superhelden nach Goldach

Zum vierten Anlass der IG Digital im 2019 laden die InitiantInnen der IG Digital herzlich ein: Am 11.11.2019 besucht Superheld Bionicman Goldach. Michel Fornasier alias Bionicman kam ohne Hand zur Welt. Mit seiner Hightech-Roboter-Prothese kämpft er im echten Leben und in seinen Comics für die Enthinderung von Menschen.

Die IG Digital will mit Anlässen den Austausch rund um Themen der Digitalisierung in unserer Region anregen: Deshalb wird Bionicman mit seiner hochmodernen bionischen Handprothese auch aufzeigen, was heute auf dem Gebiet der medizinischen Robotik und Digitaltechnik möglich ist und aus seinem Leben berichten. Es ist Bionicman ein Anliegen, eine Brücke zwischen Menschen mit und ohne Handicap zu bauen. Bionicman wird am 11.11.2019 in der Aula der Oberstufe Goldach auftreten. Start der Veranstaltung ist 20 Uhr. Die Veranstaltung dauert bis 21 Uhr mit anschliessendem Apéro und Austausch. Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmenden können einen Beitrag für Fornasiers Stiftung «Give children a hand» zu spenden. Diese Stiftung ermöglicht körperlich behinderten Kindern einen Zugang zu Handprothesen. Mitglieder der IG Digital haben bei der Anmeldung Vorrang. Die Mitgliedschaft kann auf der Homepage beantragt werden.

Anmeldung: Anmeldeschluss ist der 5.11.2019. Aufgrund der grossen Nachfrage bei den ersten Anlässen wird empfohlen, sich bei Interesse möglichst schnell auf unserer Internetseite anzumelden:
www.ig-digital.ch/veranstaltungen




Kommentar hinterlassen zu "IG Digital bringt einen Superhelden nach Goldach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*