Sicherheits-Organisationen über die Schultern schauen

Heute (und wirklich heute Samstag und nicht wie hier gestern noch was gestanden hat von Sonntag …) kann man sich von 10 bis 16 Uhr im Bereich zwischen Yachthafen und Würth Haus in konkretes Bild machen von den vielen Sicherheits-Organisationen, die die Schweiz hat. Man ist hautnah dabei und kann sogar einen Panzer besteigen. Die Offiziersgesellschaft Rorschach feiert mit einer gross angelegten Präsentation ihr 75-jähriges Bestehen. Mit dabei sind Armee, Polizei, Feuerwehr Rorschach-Rorschacherberg, Luftwaffe, Seerettung, Rettungsdienst, Rega und Zivilschutz. Nicht stattfinden wird der hier angekündigte Programmteil mit den Fallschirmspringern. Oben nochmals einige Bilder von gestern Nachmittag. Das Rorschacher Echo wird heute um ca. 10 und 12 Uhr von diesem Anlass fast live vor Ort berichten.