Mit Hand und Herz für Afrika – mitten in Rorschach

Der Verein ‚Hand für Afrika‚ hat sich zum Ziel gesetzt, den Menschen in Afrika die Hand zu reichen und mit ihnen gemeinsam einen Weg in ein besseres Leben zu suchen. So vermochte der Verein in Senegal während der letzten 15 Jahren 12 Schulen und etliche Kindergärten zu bauen, verschiedenste Wasser- und Landwirtschaftsprojekte zu realisieren und unzählige Patenschaften mit Kindern zu vermitteln. Im Gottesdienst erfahren Besuchende, wie der Verein ‚Hand für Afrika‘ mit Hand und Herz bei der Sache dabei ist – Sonntag, 11. August, 10 Uhr, Evangelische Kirche Rorschach, Signalstrasse 34.