18 Kinder aus Rorschach feierten ihre Erstkommunion

Bei kühler Witterung feierten gestern Morgen 18 Kinder aus Rorschach in der Kolumbanskirche ihre Erstkommunion. Die Geschichte vom Zöllner Zachäus und seiner Veränderung durch die Begegnung mit Jesu zog sich als  roter Faden durch den ganzen Gottesdienst. Mit grosser Andacht und Innigkeit empfingen die Kinder die Hostien und strahlten. Musikalisch wurde die Feier vom Musikverein Rorschacherberg festlich mitgestaltet. Ein gelungener Morgen für Gross und Klein. (Text: pd/Fotos: Mauro Callegari)