Ein Dauerthema, das man kaum in den Griff bekommt

Heute im Tagblatt auf Seite 25. Als direkter Nachbar zum Curtiplatz weiss ich ganz genau, was gemeint ist. Fraglich ist natürlich auch, ob gut gemeinte Plakataktionen wie auf dem Curtiplatz ankommen. Aber das ist auch seit vielen Jahren ein Dauerthema, welches man vielleicht auch nie in den Griff bekommt. Es wäre übertrieben, die Altglascontainer nachts noch zusätzlich überwachen zu müssen. Aber vielleicht hat ja jemand eine passende Idee? Leid tun einem letztlich dann die Mitarbeitenden vom Bauamt, die all diesen Müll entsorgen und täglich wieder für Ordnung sorgen müssen.