Neuer Kurs an der Volkshochschule Rorschach

Leben gestalten – im Hier und Jetzt – achtsam und selbstbestimmt

„Wir leben in einer multifunktionalen Welt mit vielen Erwartungen und Ansprüchen, in verschiedenen Rollen und Identitäten. – In diesem Kurs geht es darum, zu trainieren, mit den vielfältigen Herausforderungen des Lebens achtsam und selbstbestimmt umzugehen.  Themen dieser Veranstaltung sind eine persönliche Standortbestimmung, die eigenen Rollen, bewusstes Atmen und Körperwahrnehmung, sowie Stressbewältigung und gelebte Achtsamkeit. Es soll erfahrbar werden, dass innere Stärke und Resilienz erlernbar sind. – Dazu gehören Anleitungen und praktische Übungen für ein bewusst gestaltetes Leben“, schreiben die InitianInnen in der Kursausschreibung.

Kursleiterin: Maria Wagner; Kursdauer: 2 Tage, jeweils am Samstag; Kursdaten: 16. und 30. März 2019; Kurszeit: 09.00 – 17.00 Uhr; Veranstaltungsort:Volkshochschule Rorschach, Hauptstrasse 15b, 9400 Rorschach. Anmeldung: www.vhr.ch oder Telefon 071 855 62 00. (pd)