„#MeToo-Kampagne“ als Thema im Männer-Apéro

„#MeToo ist eine Kampagne öffentlicher Anschuldigungen und allenfalls die grösste gesellschaftspolitische Revolution seit den 70iger Jahren. Der Männer-Apéro der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Rorschach nimmt dieses Thema morgen Freitag, 23. November auf und fragt sich: Wohin steuert unsere Gesellschaft? Stehen wir Männer jetzt alle unter Generalverdacht? Was trauen wir uns noch zu? Diese Fragen sollen uns animieren, eine eigene Meinungen zum Thema zu bilden und bieten Raum für interessante Debatten. Eingeladen zum Diskussionsabend sind alle Männer. Durch den Abend führt Marcel Stieger vom Männer-Apéro-Team: Freitag, 23. November, 20 Uhr, im Treffpunktraum der Evangelischen Kirche Rorschach, Signalstr. 38, Seiteneingang West“, schreiben die Initianten auf ihrer Einladung.  (pd)

Ref. Kirche Rorschach ist Rorschacher Echo-Partner.