6 Heimspiele mit Team des HC Goldach-Rorschach

 

Bereits heute Freitag erwarten die MU19-Junioren den SV Fides zur nächsten Meisterschaftsrunde. Anpfiff ist um 20:30 Uhr in der Wartegghalle in Goldach. Am Samstag machen die FU14-Juniorinnen, um 13:15 Uhr, den Anfang, ebenfalls in der Wartegghalle. Sie haben den BSG Vorderland zu Gast und möchten gerne zeigen, dass sie weitere Fortschritte gemacht haben. Im Anschluss um 14:45 Uhr empfangen die MU15-Junioren den TV Teufen. Nach drei Siegen und der unerwarteten Niederlage gegen Frauenfeld ist der Sieg gegen den Vorletzten der Tabelle Pflicht und Ziel. Die zweite Frauen-Mannschaft trifft dann ab 16:30 Uhr auf den SV Fides 1. Bei einem Sieg der GoRo-Frauen könnten die beiden Mannschaften die Ränge in der Tabelle tauschen – und auf Platz 3 vorrücken.

Das Herren Fanionteam kommt ab 18:15 Uhr zu seinem Einsatz. Ihr Gegner wird der HC Neftenbach 1 sein. Nach drei Niederlagen und nur einem Sieg warten die Fans auf den Exploit und hoffen auf eine deutliche Leistungssteigerung. Den Abschluss des Heimspieltages machen die Herren 3 ab 20:00 Uhr gegen den HC Amriswil 2. Nach vier Siegen in vier Spielen ist der nächste Sieg gegen den Tabellenletzten beinahe Programm. Das GoRo-Beizli hat während des Spielbetriebes geöffnet. (pd/nb)